Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Briganten - Ein Schurkenstück
Briganten - Ein Schurkenstück

Briganten - Ein Schurkenstück (1996)

Brigands

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Otar Iosselianis siebter Spielfilm, der größtenteils in der Heimat des Georgiers gedreht wurde, ist eine europäische Koproduktion (unter anderem mit der Schweiz), mit einem international bedeutsamen Thema: Gewalt. In drei allegorischen Geschichten aus dem Mittelalter, der Zeit des Stalinismus und der des Postkommunismus wird die ewige Wiederkehr von Unmenschlichkeit, Krieg und Gewalt in der Geschichte der Menschheit dargestellt. Eine Tragikomödie, deren Aufforderung, dennoch zu lachen, einen gewissen Trost bietet.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Georgien, Russland
Jahr: 1996
Genre: Komödie
Länge: 129 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 18.06.1998
Regie: Otar Iosseliani
Darsteller: Amiran Amiranachvili, Dato Gogibedachvili, Guio Tzintsadze
Verleih: Pegasos




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.