Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Große weite Welt (1998)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Den ersten Dokumentarfilm über Menschen und Schicksale in Leipzig drehte Andreas Voigt 1986. Mehr als zehn Jahre sind vergangen, dazwischen das Ende der DDR und die deutsche Einheit. Insgesamt entstehen fünf Filme: Der Oktober 1989, die Jahre, danach. "Grosse weite Welt"ist der bislang letzte Teil.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1998
Länge: 90 Minuten
Kinostart: 12.03.1998
Regie: Andreas Voigt
Verleih: Basis-Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.