Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Die polnische Braut (1998)

De Poolse Bruid

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Wie hieß noch gleich jener Filmtitel..."Wer liebt dem wachsen Flügel". Mancherorts werden Flügel tatsächlich benötigt, gerade wenn es sich um die Liebe zwischen den Fronten handelt...
Die junge Polin Anna wird mit falschen Versprechungen von Schleppern nach Holland gelockt. Als Saisonarbeiterin sollte sie hier eigentlich Geld verdienen, doch stattdessen wird sie von brutalen Zuhältern dazu gezwungen, im Bordell zu arbeiten.
In einem unbeobachteten Moment, nutzt Anna die Chance, und flüchtet. Sie flieht aus der Stadt und bricht bald darauf in der holländischen Einöde erschöpft zusammen. Der Bauer Henk, ein derber, wortkarger Einzelgänger findet Anna auf seinem Grundstück, und ohne lange zu zögern nimmt er die physisch und psychisch verletzte Frau mit nach Hause, um sie zu pflegen.
Langsam kommt die schüchterne Anna wieder zu Kräften und erobert das einsame Herz des Einsiedlers.
Trotz Verständigungsschwierigkeiten kommen die beiden sich näher: Er zeigt ihr das rauhe nordholländische Hochland, führt sie durch die atemberaubend-schöne Region, während sie den bärenhaften Henk etwas `zivilisiert` und ihm etwas Wärme in sein Leben bringt.
Das Glück wird jedoch überschattet, als Henk sein Grundstück zu verlieren droht, und Annas ehemalige Zuhälter ihr auf der Spur sind.
Und dann ist da noch die unvermeidliche Heimreise...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Niederlande
Jahr: 1998
Genre: Drama
Länge: 86 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 06.01.2000
Regie: Karim Traïdia
Darsteller: Monique Hendrickx, Roef Ragas, Jaap Spijkers
Verleih: MFA Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.