VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: Titan A.E.

Titan A.E. (2000)

Im Jahr 3028 startet die Flotte der Alienkiller Drej einen Angriff auf die Erde und zerstört den Planeten. Die wenigen Überlebenden der Katastrophe vegetieren fortan heimatlos als Bürger zweiter Klasse im Weltall.User-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 1.0 / 5

Im Jahr 3028 startet die Flotte der Alienkiller Drej einen Angriff auf die Erde und zerstört den Planeten. Die wenigen Überlebenden der Katastrophe vegetieren fortan heimatlos als Bürger zweiter Klasse im Weltall.

Unter ihnen: der mittlerweile zum stattlichen jungen Mann gereifte Cale, Sohn von Offizier Tucker, der an dem streng geheimen Titan-Projekt gearbeitet hatte.
Korso, der Kapitän des Raumschiffs Walküre, überzeugt Cale, dass nur er die vom Aussterben bedrohte Menschheit retten kann.
Gemeinsam machen sie sich mit der Walküre auf die Suche nach der Titan - ohne zu wissen, dass die Drej ihnen längst auf den Fersen sind ...


KritikKritik anzeigen

Wenn es ein Film schafft, gleich von Beginn an eine Gänsehaut des Staunens auf die Arme zu zaubern, dann ist das etwas Besonderes. Wenn er dann auch noch vollkommen unerwartet für die ganze Laufzeit in seinen Bann ziehen kann, dann ist das meisterhaft. "Titan A.E." ist dies, zumindest bei mir, wahrlich gelungen. Das wirft natürlich Fragen auf. Wieso funktionierte der [...mehr]

Infos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2000
Länge: 95 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 10.08.2000
Regie: Gary Goldman, Don Bluth

VerknüpfungenAlle anzeigen

Titan A.E.
News
Das Internet kommt in die Kinos
"Titan A.E." erster digital überspielter Kinofilm
Trailer
Trailer







Reklame