VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Mein Hund Skip

Mein Hund Skip (2000)

My dog Skip

Zu seinem 9. Geburtstag erhält Willie ein Geschenk, das sein Leben verändern wird: den Hund SkipUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.6 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 10 Besucher eine Bewertung abgegeben.


1942: Willie Morris, acht Jahre alt, wächst in Yazoo, Mississippi, wohlbehütet, aber auch isoliert auf. Er ist Einzelkind, in der Schule kaum beachtet, Mädchen gegenüber unbeholfen. Sein großer Held ist der Nachbar Dink Jenkins, ein gefeierter Sportler. Zu seinem 9. Geburtstag erhält Willie ein Geschenk, das sein Leben verändern wird: den Hund Skip.

FilmkritikKritik anzeigen

Was für ein niedlicher, süßer Hund werden die Fans von „Mein Hund Skip“ sagen. Was für eine rührende Geschichte, werden die wohlgesonnenen Kritiker schreiben. Natürlich ist der Hund süß und natürlich hat die Geschichte was rührendes. Das wäre ja auch noch schöner, wenn es nicht gelungen wäre, unter den vielen trainierten Hunden ein niedliches Prachtexemplar zu finden und der Film nicht das bieten [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2000
Genre: Kinderfilm
Länge: 95 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 07.12.2000
Regie: Jay Russell
Darsteller: Cody Linley, Kevin Bacon, Peter Crombie
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.