Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Dick und Doof

Dick und Doof in: Die Wüstensöhne (1933)

Sons of the Desert

Zum Schreien komische Laurel und Hardy-Komödie, eine der besten des Duos. Stan und Ollie wollen zum Kongress der Wüstensöhne. Da ihre Frauen dagegen sind, spielen sie ihnen eine Seereise des vermeintlich kranken Ollie vor...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Stan und Ollie haben feierlich geschworen, am Jahrestreffen der "Wüstensöhne" in Chicago teilzunehmen. Doch Mrs. Hardy will eigentlich mit ihrem Mann ins Gebirge. So täuscht Ollie einen Nervenzusammenbruch vor: Ein Tierarzt verschreibt ihm eine Erholungsreise nach Honolulu. Mrs. Hardy verträgt die See nicht, und Stan und Ollie reisen unbemerkt nach Chicago. Unterdessen sinkt das Schiff - die Gattinen geraten in Panik...

Bildergalerie zum Film

Dick und Doof in: Die WüstensöhneDick und Doof in: Die Wüstensöhne

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1933
Genre: Komödie
Länge: 68 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 28.06.2001
Regie: William A. Seiter
Darsteller: Oliver Hardy, Dorothy Christy, Stan Laurel
Verleih: MFA Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.