Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Petits Frères (1999)

Der neueste Film von Regisseur Jacques Doillon - einem der gegenwärtig größten Filmemacher Frankreichs - handelt von einer Straßenclique, zu der ein junges Mädchen hinzutritt, das von Zuhause abgehauen ist.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der neueste Film von Regisseur Jacques Doillon handelt von einer Straßenclique, zu der ein junges Mädchen hinzutritt, das von Zuhause abgehauen ist. Ihren paedophilen Stiefvater und die permanenten Leiden, die er ihr zufügt, hinter sich lassend, lernt sie eine Gruppe schlagfertiger und frechmäuliger Straßenkids kennen, die in heruntergekommenen Häusern herumlungern.
Unmittelbar, direkt und zugleich sensibel führt uns der Film in die Geschichte ein, und lenkt dabei den Blick auf den Alltag und das Leben der heranwachsenden Jugendlichen.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 1999
Genre: Drama
Länge: 92 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 09.03.2000
Regie: Jacques Doillon
Darsteller: Fedora Saidi, Ludmilla Saidi, Stéphanie Touly
Verleih: Peripher

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
Magical History Tour
Stimme, Sprache, Sprechen im Film





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.