VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Million Dollar Hotel

The Million Dollar Hotel (1999)

Downtown, L.A. im Frühling des Jahres 2001: Im Zentrum dieser chaotischen Stadt, in der sich zu Tages- und Nachtzeiten zwei komplett verschiedene Bilder darbieten, liegt das Million Dollar Hotel.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Downtown, L.A. im Frühling des Jahres 2001: Im Zentrum dieser chaotischen Stadt, in der sich zu Tages- und Nachtzeiten zwei komplett verschiedene Bilder darbieten, liegt das Million Dollar Hotel. Es ist Zuhause und Zufluchtsort für alle möglichen schrägen Gestalten und Außenseiter, die am American Dream nicht teilhaben. Einer von diesen ist der unschuldige und liebeskranke Tom Tom, der sich in das Straßenmädchen Eloise verliebt hat. Doch bevor er ihr seine Liebe gestehen kann, bringt ein Ereignis die Hotelgäste in Aufruhr: Der charismatische Junkie Izzy ist auf unerklärliche Weise umgekommen; er soll vom Dach hinuntergestoßen worden sein. Eigentlich kümmert so etwas keinen in dieser Stadt - doch in diesem Fall handelt es sich um eine Person, die durch seinen Tod, in den Mittelpunkt des Geschehens rückt. Izzy war nämlich, wie keiner seiner Freunde und Nachbarn wissen konnte, der Sohn eines milliardenschweren Medienmoguls. Nun wird alles daran gesetzt, den Mörder zu finden.
Als der kompromißlose FBI-Agent Skinner seine Nachforschungen im Hotel beginnt, fühlt sich keiner mehr sicher in seiner Haut. Denn Skinner stellt jeden unter Verdacht. Aber je weiter seine Ermittlungen voranschreiten, desto mehr verschwimmen die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Illusion, zwischen Täter und Opfer.
Wim Wenders neuer Film ist ein romantischer Thriller in der rauhen Welt von Downtown Los Angeles, der von Freundschaft, Vertrauen, Verrat und der alles überwindenden Kraft einer bedingungslosen Liebe vor dem Hintergrund eines Kriminalfalles erzählt.

Bildergalerie zum Film

The Million Dollar HotelThe Million Dollar HotelThe Million Dollar HotelThe Million Dollar HotelThe Million Dollar HotelThe Million Dollar Hotel

FilmkritikKritik anzeigen

Irgendwann schafft jeder mal den Absprung - auch Tom Tom alias Jeremy Davies, der sich, glückstrahlend und mit sich und seiner Welt im Reinen, vom Dach des abbruchreifen "Million Dollar Hotels" in Los Angeles stürzt: Selbstmord als Akt der Euphorie. Und dann erzählt der Tote uns - "Sunset Boulevard" lässt grüßen - wie es dazu gekommen ist. Tom Tom berichtet von Mel Gibson, den jedermann [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1999
Genre: Thriller
Länge: 122 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 10.02.2000
Regie: Wim Wenders
Darsteller: Mel Gibson, Tom Bower, Charlayne Woodard
Verleih: Concorde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Mel Gibson in 'The Million Dollar Hotel'
News
Ehrlich währt am längsten
Mel Gibsons seltsame Werbung für "The Million Dollar Hotel"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.