VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Kubanisch Rauchen

Kubanisch Rauchen (1998)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Paul und Bernd, beide um die 30, sind dicke Freunde. Gemeinsam haben sie sich mit der Übernahme eines Antiquitätenladens in Wien eine Existenzgrundlage geschaffen. Da jedoch beide nicht genug Geld in der Hinterhand hatten, müssen sie das Geld anderweitig beschaffen. Paul nimmt seinen Anteil des Startkapitals bei der Bank mit dem Vater seiner langjährigen Freundin als Bürgen auf. Bernd leiht sich seinen Anteil von seinem Boss und väterlichen Freund Dragan. Beide Freunde brauchen einander. Paul ist der Finanzchef des Duos, Bernd kennt sich mit Antiquitäten aus und hat diverse Verbindungen.
Alles geht seinen Gang, bis Bernd bei einem nächtlichen Ausflug Paul mit Lisa zusammenbringt. Was als kleine Abwechslung gedacht war, entwickelt sich zur großen Verliebtheit und damit zur Bedrohung ihrer Existenzgrundlage...

FilmkritikKritik anzeigen

Allerlei Zwänge und Verwicklungen machen Simon Licht und Thomas Morris alias Paul und Bernd in Stephan Wagners erstem Kinofilm "Kubanisch Rauchen" das Leben schwer. Trotz wackeliger Finanzierung eröffnen die beiden um die 30 Jahre alten Freunde gemeinsam ein Antiquitätengeschäft in Wien. Probleme tauchen auf, als sich der verheiratete Paul in Lisa verliebt: Sollte die Ehefrau etwas [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Österreich
Jahr: 1998
Genre: Drama
Länge: 88 Minuten
Kinostart: 19.08.1999
Regie: Stephan Wagner
Darsteller: Thomas Morris, Seymour Cassel, Simon Licht
Verleih: Basis-Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.