VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Taxi Taxi

Taxi Taxi (2000)

Taxi 2

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.2 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 17 Besucher eine Bewertung abgegeben.


"Keine Bange, M'sieur, das ist nur eine Abkürzung." Mit diesem Standardsatz auf den Lippen kurvt Taxifahrer Daniel durch die Straßen von Marseille, stolz darauf, seine Kunden stets rechtzeitig am Zielort abzuliefern. Dass manche bei der Fahrt mit Tempo 130 durch die Großstadt nur knapp einer Herzattacke entgehen oder sich ausgiebig mit der am Vordersitz angebrachten Kotztüte beschäftigen, sieht Daniel nicht so eng.

Sein rasanter Fahrstil ist es denn auch, der die Polizei auf den Plan bringt, ihn als Fahrer anzuheuern. Daniel kann zwar Autoritätspersonen auf den Tod nicht ausstehen, lässt sich aber dennoch breitschlagen, denn immerhin darf er dafür hinter das Steuer einer vom französischen Geheimdienst entwickelten Limousine. Die nämlich soll dem japanischen Verteidigungsminister vorgeführt werden, damit dieser sich von den Vorzügen gallischer Anti-Terror-Techniken überzeugen kann.

Doch leider läuft an jenem Tag so ziemlich alles schief, was schief laufen kann. Und ehe Daniel und sein bester Kumpel, der Polizist Emilien und dessen sexy Kollegin Petra sich versehen, haben sie alle Hände voll zu tun: Entführte Minister, gekidnappte Polizistinnen, fliegende Taxis, böse Yakuzas, zerstreute Kommissare und ein Showdown am französischen Nationalfeiertag, mitten auf dem Champs Elysées, lassen die drei keine Minute zur Ruhe kommen...

Bildergalerie zum Film

Taxi TaxiTaxi TaxiTaxi TaxiTaxi TaxiTaxi TaxiTaxi Taxi

FilmkritikKritik anzeigen

Der flotte Taxifahrer Daniel aus Marseille ist zurück, mit noch mehr Action als im ersten Teil, dafür aber auch mit noch weniger Story. Um diese dennoch ganz kurz wiederzugeben sei hier einfach mal das Presseheft zitiert: "Ehe sich Daniel und Emilien versehen, stecken sie mittendrin in einem wilden Abenteuer, in dem die schöne Petra zusammen mit dem japanischen Minister entführt wird, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2000
Länge: 88 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 31.08.2000
Regie: Gérard Krawczyk
Darsteller: Marion Cotillard, Samy Naceri, Frédéric Diefenthal
Verleih: Tobis Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Taxi
News
Schwerer Unfall
Kameramann durch mißglückten Stunt tödlich verletzt





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.