Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Moloch

Moloch (1999)

Molokh

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Auf der Bergspitze der bayerischen Alp, den Wolken nahe, steht eine ominöse Burg.
Darin befindet sich eine Frau, die in majestätischen Bewegungen an den Wänden des Gebäudes entlang läuft. Sie weiß, dass sie beobachtet wird - dass die Blicke ihrer Bewacher sie verfolgen. Noch immer kann sie sich nicht in Sicherheit wiegen, und dennoch bleibt sie ihrem Führer treu. Diese geheimnisvolle Frau ist Eva Braun. Eva ist nicht mehr als ein gerngesehener Gast, wenn nicht gar ein zum Stammpersonal gehörendes Mitglied seines Sommerhauses. Doch für sie besteht das größte Glück nur darin, für ihn da zu sein; ihn zu empfangen, wenn er nach langer Zeit wieder heimkehrt. Und die Hausregeln zu befolgen, die, wie man ihr unmissverständlich klar machte, vor allem darin bestehen, nicht über den Krieg zu reden.

Es sind die Irrungen einer Frau, die von der Komplexität eines zu menschlichen Gefühlen unfähigen Mannes gefangen zu sein scheint, welche hier zum Tragen kommen sollen. Sie allein kann das von allen gefürchtete Monster analysieren - und uns einen Einblick in das Innere dieses Unmenschen verschaffen...

Bildergalerie zum Film

Moloch

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Russland, Japan, Italien, Frankreich
Jahr: 1999
Genre: Drama
Länge: 108 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 03.02.2000
Regie: Aleksandr Sokurov
Darsteller: Elena Rufanova, Leonid Mozgovoy, Irina Sokolova
Verleih: Pegasos

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.