Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: City, Friends und Sex

City, Friends und Sex (1998)

Splendor

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 16 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Veronica ist ihr langweiliges Liebesleben satt und braucht unbedingt eine Abwechslung. Deshalb läßt sie sich auf zwei junge Männer gleichzeitig ein und amüsiert sich bei ihren Doppel-Verabredungen. Abel, der erste ihrer beiden Männer, ist ein sensibler und zärtlicher Schriftsteller. Der andere dagegen ein eher naiv dümmlicher Musiker. Zed spielt Schlagzeug in einer Band und als sich Veronica nicht für einen entscheiden kann oder will, bezieht sie mit beiden zusammen eine WG. In der gemeinsamen Wohnung lernen sich die beiden gegensätzlichen männlichen Charaktere kennen und werden sofort gute Freunde – es entwickelt sich eine wahre Freundschaft zwischen Männern. Unterdessen hat Veronica schon einen dritten Mann kennengelernt, den Regisseur Ernest...

Bildergalerie zum Film

SplendorSplendorSplendor

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1998
Genre: Komödie
Länge: 93 Minuten
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Gregg Araki
Darsteller: Eric Mabius, Linda Kim, Matt Keeslar
Verleih: Arthaus

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.