VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: It s Showtime

It´s Showtime (2000)

Bamboozled

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der afroamerikanische TV-Autor Pierre Delacroix, ein Harvard-Absolvent, ist der einzige Schwarze bei einem von sinkenden Zuschauerzahlen bedrohten Sender. Sein Boss, der quotengeile Kulturbanause Dunwitty, stellt ihn vor das Ultimatum, eine trendsettende, schlagzeilenträchtige neue Show zu kreieren- oder gefeuert zu werden. Delacroix kehrt zu den Ursprüngen schwarzer Unterhaltung zurück: der Minstrel-Show, einer Art Varieté, in dem Schwarze mit kohlegeschwärzten Gesichtern weisse "Neger-Klischees" verkörperten. Seine Stars sind der obdachlose Steptänzer Manray und dessen Kumpel Womack. Entgegen allen Erwartungen wird die Show ein Riesenerfolg, aber in den Augen seiner Assistentin Sloan und deren radikalem rappendem Bruder sinkt sein Ansehen und damit auch sein Selbstwertgefühl...

Bildergalerie zum Film

It s ShowtimeIt s Showtime

FilmkritikKritik anzeigen

Der neue Film von Spike Lee, auf der Berlinale dieses Jahr ohne weiteres Aufsehen gelaufen, zeigt den engagierten amerikanischen Regisseur von einer ungewohnt komödiantischen Seite. Aber "It‘s Showtime" oder "Bamboozled", wie das Werk im Original heißt, wäre kein echter Spike Lee Joint, ginge es nicht auch hier letztlich kämpferisch zu. Und in der Tat setzt Lee auch mit seinem [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2000
Genre: Satire
Länge: 135 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 10.05.2001
Regie: Spike Lee
Darsteller: Jada Pinkett Smith, Mos Def, Susan Batson
Verleih: Arthaus

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen








Reklame