Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Die Zeit mit Kathrin (1999)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In einer Broschüre der Schauspielschule: "Wir erwarten von den Schülern und Schülerinnen auch, dass sie den Freiraum der Schule nutzen, um die Rolle zu erkunden, die sie in ihrem Leben spielen - aber auch das, was ihnen fremd ist vorstellbares und unvorstellbares." Und: "Man sagt: Die Schauspielschule ist ein Ort, wo erforscht wird, was der Mensch ist und was er daruber hinaus noch alles sein könnte." Kathrin Bohny sagte: "So habe ich die Schauspielausbildung noch nie betrachtet, doch neugierig bin ich schon darauf." Der Film "DIE ZEIT MIT KATHRIN" - das sind die vier harten Jahre der Schauspielausbildung; doch letztlich geht es dabei nur um Kathrin, um Kathrin, die sich und ihre Moglichkeiten erkundet; der Weg eines Mädchens zur selbstbewussten jungen Frau. In vielfaltigen, feinen Nuancen erfasst der konzentrierte Blick des Regisseurs, wie im Mädchen die Frau heranwächst, die ihre Wünsche und Probleme unversehens mit Ernst und Stand festigkeit vertritt...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schweiz
Jahr: 1999
Genre: Dokumentation
Länge: 96 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 20.04.2000
Regie: Urs Graf
Darsteller: Katharina Bohny, Gina Durler,
Verleih: Subiaco




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.