Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der Cuba Coup

Der Cuba Coup (2000)

Hacerse el suceo

Das zweite Kuba-Gastspiel von Peter Lohmeyer. In dieser holperigen, aber sympathischen Komödie spielt er einen deutschen Kleinkriminellen, der sich in Havanna als schwedischer Literaturprofessor ausgibt und nächtens Passanten ausraubt...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


"Hacerse el sueco" - den Schweden spielen - das heißt in kubanischer Umgangssprache: Sich ahnungslos stellen, das Unschuldslamm mimen... Der deutsche Ganove Björn sucht, als harmloser schwedischer Literaturprofessor getarnt, Unterschlupf vor der Polizei - in der Touristenmetropole Havanna. Ausgerechnet in einem Polizistenhaushalt, beim pensionierten Amancio und seiner Frau Concha, findet der Gangster eine "Adoptiv-Familie". Mehr noch: Er verliebt sich in die Tochter Alicia. Was ihn nicht davon abhält, seinen kriminellen Machenschaften weiterhin nachzugehen. Den einheimischen Straßengangstern gefällt das gar nicht...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Kuba, Deutschland, Spanien
Jahr: 2000
Länge: 105 Minuten
Kinostart: 12.07.2001
Regie: Daniel Díaz Torres
Darsteller: Jorge Ryan, Rolando Nunez, Peter Lohmeyer
Verleih: Arthaus

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.