VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Taking Sides - Der Fall Furtwängler

Taking Sides - Der Fall Furtwängler (2001)

Istvan Szabo stellt in diesem packenden deutschen Drama wieder die Frage nach der Verführbarkeit der Künstler durch die Macht im Dritten Reich, diesmal am Beispiel des Dirigenten Furtwängler. Harvey Keitel und Stellan Skarsgard brillieren...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Wilhelm Furtwängler dirigierte das Gewandthausorchester, leitete die Berliner Staatsoper und die Berliner Philharmoniker. Und er war möglicherweise der Leibdirigent Hitlers - als Staatsrat der NS-Reichsmusikkammer. Im Entnazifizierungsprozess wird er vom US-Major Steve Arnold gnadenlos verhört. War Furtwängler doch ein heimlicher Gegner Hitlers? Schließlich rettete er viele Juden aus seinen Kreisen vor den Nazis. Doch Furtwängler blieb in Deutschland und verfolgte seine Karriere, nutzte alle Gelegenheiten...

Bildergalerie zum Film

Taking Sides - Der Fall Furtwängler - Harvey KeitelTaking Sides - Der Fall Furtwängler - Harvey Keitel,...TukurTaking Sides - Der Fall FurtwänglerTaking Sides - Der Fall FurtwänglerTaking Sides - Der Fall Furtwängler - Harvey KeitelTaking Sides - Der Fall Furtwängler

FilmkritikKritik anzeigen

Der Ungar Istvan Szabo ist schon seit vielen Jahren einer der europäischen Regisseure, die von einem Thema nicht lassen können: Wie verhält sich das Individuum gegenüber den Verführungen und Drohungen der Staatsgewalt? Da sich diese Frage in der europäischen Geschichte besonders exemplarisch am Thema des deutschen Nationalsozialismus untersuchen lässt, greift Szabo mit Vorliebe auf Figuren dieses [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien, Frankreich, Deutschland
Jahr: 2001
Genre: Drama
Länge: 105 Minuten
Kinostart: 07.03.2002
Regie: István Szabó
Darsteller: Rinat Shaham, Daniel White, Moritz Bleibtreu
Verleih: Alamode Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.