Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Malunde (2001)

Drama aus Südafrika - nach dem Ende der Apartheid - über eine ungewöhnliche Freundschaft...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Wonderboy, ein gewiefter 12jähriger, kämpft auf den Straßen Johannesburgs um das Überleben - inmitten von Drogendealern und Kriminellen. Kobus, ein früherer Soldat der Apartheid-Regierung, kann die guten alten Zeiten nicht vergessen und hadert mit seinem Vertreterjob. Auf der Flucht vor den Drogendealern trifft Wonderboy auf Kobus. Gemeinsam hängen sie die Drogendealer ab, verkaufen Kobus' "Regenbogen-Wachs" und suchen Wonderboys Mutter - eine ungleiche Freundschaft nimmt ihren Anfang. Allerdings muss Kobus ihm die Nachricht überbringen, dass seine Mutter als ANC-Aktivistin wenige Tage vor dem Ende der Apartheid gestorben ist.
Zum ersten Mal fühlt er sich für das, was er in der Armee getan hat, verantwortlich...

Bildergalerie zum Film

MalundeMalunde

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Südafrika
Jahr: 2001
Genre: Drama
Länge: 119 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 24.10.2002
Regie: Stefanie Sycholt
Darsteller: Ian Roberts, Kagiso Mtetwa, Musa Kaiser
Verleih: Ottfilm




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.