Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Rana's Wedding - Jerusalem, another day
Rana's Wedding - Jerusalem, another day

Rana's Wedding - Jerusalem, another day (2002)

Al Qods Fee Yom Akhar

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


RANA’S WEDDING ist ein Liebesfilm, der kurz vor dem israelischen Einmarsch in die besetzten palästinensischen Gebiete spielt. Rana, eine junge palästinensische Frau, stiehlt sich bei Morgengrauen aus dem Haus ihres Vaters, um nach ihrem heimlichen Geliebten Khalil zu suchen.
Ihr Vater will sie an jenem Tag mit ins Ausland nehmen, um sie von dem jungen Mann zu trennen – es sei denn sie wählt einen Bräutigam von der Liste, die der Vater ihr aushändigt. Rana will mit ihrem Freund in Ost-Jerusalem bleiben und hat nur zehn Stunden Zeit, ihn im Chaos der besetzten Stadt zu finden, die Hochzeit vorzubereiten und ihren Vater mit vollendeten Tatsachen zu konfrontieren – so wie er es mit ihr gemacht hat. Der Film folgt Rana, wie sie durch die Stadt zieht - mit all ihren Gefühlen und Zweifeln, die von der bizarren Kriegssituation angefacht werden, sowie ihrem vergleichsweise banalen Versuch, noch am selben Tag zu heiraten. Die entschlossene Rana stellt sich ihren Ängsten, entschließt sich, niemanden ihr Leben kontrollieren zu lassen und setzt alles dran, die Zustimmung ihres Vaters zu bekommen...

Bildergalerie zum Film

Rana's Wedding - Jerusalem, another day  Augustus FilmRana's Wedding - Jerusalem, another day  Augustus FilmRana's Wedding - Jerusalem, another day  Augustus FilmRana's Wedding - Jerusalem, another day  Augustus Film

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Palästina, Niederlande
Jahr: 2002
Genre: Drama
Länge: 90 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 22.01.2004
Regie: Hany Abu-Assad
Darsteller: Ismael Dabbag, Clara Khoury, Khalifa Natour
Verleih: MEC Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.