VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: Big Fish - der Zauber, der ein Leben zur Legende macht

Big Fish - der Zauber, der ein Leben zur Legende macht (2003)

Big Fish

Edward Bloom war ein Held, ein Abenteurer, ein Genie – sein eigener Mythos. Doch er war nie ein richtiger Vater. Sein Sohn Will rekapituliert nun all diese bizarren Geschichten...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Seit drei Jahren ist Will Bloom (Billy Crudup) nun schon mit seinem Vater Edward (Albert Finney) zerstritten. Doch jetzt liegt der alte Herr im Sterben und sein Sohn unternimmt einen letzten Versuch, sich mit ihm zu versöhnen. Er will endlich herausfinden, wer Edward Bloom wirklich ist. Denn zeitlebens hat der nur fantastische Lügengeschichten über sich und sein Leben erzählt. Glaubt man Edward Bloom, hat der als junger Mann (Ewan McGregor) gemeinsam mit einem Riesen seine Heimatstadt verlassen, in einem magischen Wald gegen mordlüsterne Fabelwesen gekämpft, die perfekte Stadt gefunden und umgehend wieder verlassen, mit einem Werwolf im Zirkus gelebt, seine geliebte Ehefrau Sandra (Alison Lohman/Jessica Lange) mit 10.000 Narzissen betört, den Zweiten Weltkrieg quasi im Alleingang gewonnen, eine komplette Nacht auf dem Grund eines Sees verbracht und noch viele andere, schier unglaubliche Wunderdinge erlebt...

Bildergalerie zum Film

Nach einem heftigen Sturm findet sich Edward Bloom (Ewan ...Edward Bloom (Ewan McGregor) befindet sich wieder mal ...Jenny (Helena Bonham Carter) liebt Edward, doch ihn führt ...Sandra (Alison Lohman) und Edward (Ewan McGregor) kommen ...In der wundersamen Stadt Spectre findet Edward Bloom (Ewan ...Zwei Menschen ist das Städtchen Ashton zu klein: Zusammen ...

FilmkritikKritik anzeigen

Big Fish – Der Zauber, der ein Leben zur Legende macht.

Tim Burton verfilmt den gleichnamigen Roman von Daniel Wallace und erzählt die anrührende Geschichte vom ewigen Traum ein Held zu sein.

Wenn wir ehrlich sind, haben wir alle schon einmal davon geträumt ein Held zu sein, Dinge zu können, die die Welt verändert, aus der Masse hervorzustechen und als Big Fish in [...mehr]


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2003
Genre: Drama
Länge: 125 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 08.04.2004
Regie: Tim Burton
Links: www.bigfish-derfilm.de
Darsteller: Karla Droege, Destiny Miley Cyrus, Ewan McGregor

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen








Reklame