Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Capturing the Friedmans

Capturing the Friedmans (2003)

Thanksgiving 1987. Hierbei handelt es sich um das wichtigste Familienfest in den USA. Gerade an diesem Tag wird das Haus der Friedmans, einer bürgerlichen Familie mit drei Söhnen in Great Neck, Long Island, durchsucht...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Thanksgiving 1987. Hierbei handelt es sich um das wichtigste Familienfest in den USA. Gerade an diesem Tag wird das Haus der Friedmans, einer bürgerlichen Familie mit drei Söhnen in Great Neck, Long Island, durchsucht. Familienvater Arnold, pensionierter Lehrer mit einer Leidenschaft für Musik, der ab und zu den Nachbarskindern Computernachhilfe gibt, versteckt in seinem Hobbyraum Videos, auf denen missbrauchte Konder zu finden sind. Die Polizei entdeckt, dass nicht nur der Vater, sondern auch sein Sohn Jesse Nachhilfeschüler vergewaltigt haben soll. Eine wilde Jagd beginnt. Arnold gibt zu, nicht immer korrekt gehandelt zu haben, jedoch nicht in seinem Heimatort.

Bildergalerie zum Film

Capturing the Friedmans   Magnolia PicturesCapturing the Friedmans   Magnolia PicturesCapturing the Friedmans   Magnolia PicturesCapturing the Friedmans   Magnolia PicturesCapturing the Friedmans   Magnolia Pictures

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2003
Genre: Dokumentation
Länge: 107 Minuten
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Andrew Jarecki

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.