Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

The Other Final (2003)

Doku: Ein Film über Liebe, Fußball und einen fehlerhaften Lautsprecher: Am 30. Juni 2002, dem Tag an dem Deutschland und Brasilien um die Fußballweltmeisterschaft spielten, fand gleichzeitig ein anderes außergewöhnliches Fußballspiel statt...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Am 30. Juni 2002, dem Tag an dem Deutschland und Brasilien um die Fußballweltmeisterschaft spielten, fand gleichzeitig ein anderes außergewöhnliches Fußballspiel statt: Ein Team der karibischen Insel Montserrat reiste bis ans andere Ende der Welt in das Königreich Bhutan im Himalaya, um dort das von der FIFA autorisierte Freundschaftsspiel, the other final, zu bestreiten. Der Film ist die Geschichte einer Reise zu den Wurzeln des Fußballspiels. Regisseur Johan Kramer drehte in Montserrat, den Niederlanden und Bhutan. Er folgte den Vorbereitungen auf das Spiel bis zum Finale in Thimphu, der Hauptstadt Bhutans vor 25.000 begeisterten Zuschauern über eine Zeitspanne von mehreren Monaten. Kramer dokumentierte die Erfahrungen der Mannschaften, der Organisatoren und der Menschen in den völlig unterschiedlichen Religionen und (Fußball-)Kulturen, die aber eines verbindet und an einem Nachmittag zusammenbringt: Die Liebe zum Fußball.

Bildergalerie zum Film

The Other Final  Arsenal FilmverleihThe Other Final  Arsenal FilmverleihThe Other Final  Arsenal FilmverleihThe Other Final  Arsenal Filmverleih

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Niederlande
Jahr: 2003
Genre: Dokumentation
Länge: 87 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 24.06.2004
Regie: Johan Kramer
Verleih: Arsenal




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.