Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der wilde Schlag meines Herzens

Der wilde Schlag meines Herzens (2005)

De battre mon coeur s'est arrete

Französisches Drama: Der 28jährige Tom ist wie sein Vater mit halbseidenen Methoden im Immobiliengeschäft tätig. Als er zufällig den ehemaligen Konzertagenten seiner Mutter wieder trifft, träumt er von einem besseren Leben als Pianist...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Tom (ROMAIN DURIS), 28 Jahre alt, ist in den Straßen von Paris zuhause. Gemeinsam mit Fabrice (JONATHAN ZACCAI) und Sami (GILLES COHEN) versucht er sich im Maklergeschäft. Ständig auf dem Sprung, immer auf der Suche nach neuen Deals, die meisten davon am Rande der Legalität. Ihre Methoden sind alles andere als fein, und wenn es darum geht, unliebsame Mieter zu vertreiben, schrecken sie auch vor Gewalt nicht zurück. In seiner freien Zeit treibt Tom Schulden ein für seinen Vater Robert (NIELS ARESTRUP), einen heruntergekommenen und zerstreuten Immobilien-Hai, in dessen Fußstapfen er treten soll. Eines Tages begegnet er zufällig Mr. Fox, einem Konzert-Promoter, den er noch aus den Zeiten kennt, als dieser für Toms Mutter, eine Pianistin, Klavierkonzerte arrangierte. Freundlich fragt er Tom nach dessen Fortschritten am Klavier und lädt ihn ein, bei ihm vorzuspielen. Plötzlich ist die Möglichkeit, wie seine Mutter eine erfolgreiche Musikkarriere einzuschlagen, für Tom in realistische Nähe gerückt. Er sieht in dem Angebot zum Vorspielen die Chance, seinem bisherigen Leben zu entkommen – und er ergreift sie. Die Musik verändert Toms Leben, er wird offener. Das führt zu einer leidenschaftlichen Affäre mit Aline (AURE ATIKA), der Frau seines Freundes Fabrice, die er schon lange begehrt. Toms Drang, ein besserer Mensch zu werden, wird durch die Anforderungen seines Jobs, der ihn kaum noch interessiert, immer wieder gebremst. Dennoch nimmt er, hypernervös, den Vorspiel-Termin wahr. Aber entweder versagen seine Nerven oder sein Spiel ist einfach nicht gut genug: Tom scheitert, er versagt während der Audition und stürmt aus dem Raum.

Bildergalerie zum Film

Der wilde Schlag meines Herzens  2000-2005 Concorde...h GmbHTom (Romain Duris)  2000-2005 Concorde Filmverleih GmbHTom (Romain Duris) und sein Freund und Kollege...h GmbHToms Vater Robert (Niels Arestrup)  2000-2005...h GmbHAline (Aure Atika)  2000-2005 Concorde Filmverleih GmbHTom (Romain Duris)  2000-2005 Concorde Filmverleih GmbH

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2005
Genre: Drama
Länge: 107 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 22.09.2005
Regie: Jacques Audiard
Darsteller: Romain Duris, Jonathan Zaccai, Emmanuelle Devos
Verleih: Concorde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.