Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Eye

The Eye (2008)

Remake des Hong-Kong-Klassikers mit Jessica Alba in der Hauptrolle: Eine Hornhauttransplantation gibt der durch einen Unfall erblindeten Violinistin Sydney ihr Augenlicht wieder. Doch die Freude wehrt nur kurz, denn dummerweise sieht Sydney mehr als ihr lieb istUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 12 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Violinistin Sydney Wells (Jessica Alba) ist seit einem tragischen Unfall in ihrer Kindheit blind. Eine Hornhauttransplantation soll sie wieder sehen lassen. Die Operation verläuft gut, die Ärzte sind zufrieden. Aber Sydneys Freude weilt nur kurz, denn sie sieht mehr, als ihr lieb ist:

Die zunächst unerklärlichen Schatten entwickeln sich schnell zu beängstigenden und grauenvollen Bildern, die sie zu verfolgen scheinen. Alles nur Einbildung, oder doch schreckliche Realität? Sydneys Freunde und Familie beginnen an Ihrer Vernunft zu zweifeln.

Doch Sydney ist fest davon überzeugt, dass der Spender sie mit seinen Augen sehen lässt …

Bildergalerie zum Film

Jessica AlbaJessica AlbaJessica AlbaJessica AlbaJessica AlbaJessica Alba

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2008
Genre: Thriller
Länge: 97 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 29.05.2008
Regie: David Moreau, Xavier Palud
Darsteller: Rade Serbedzija, Brett Haworth, Fernanda Romero
Verleih: Falcom Media Group

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
Jessica Alba:
Erstes Kind ein Mädchen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.