Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Dear Wendy (2005)

Drama: Dear Wendy handelt von einer Gruppe Jugendlicher in einer von Armut gezeichneten Bergarbeiterstadt irgendwo im amerikanischen Südosten...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Dear Wendy erzählt die Geschichte des jungen Einzelgängers Dick, der in der ärmlichen Bergarbeiterstadt Estherslope lebt. Als er eines Tages auf eine kleine Handfeuerwaffe stößt, fühlt er sich trotz seiner inbrünstigen pazifistischen Überzeugung magisch von ihr angezogen. Zusammen mit seinem neuen Partner überzeugt er bald eine Reihe anderer junger Ausgestoßener in der Stadt, mit ihm einen Geheimclub zu gründen: Die Dandies. Ein Club, der auf den Grundsätzen des Pazifismus, doch gleichzeitig auf der Lehre von Waffen beruht. Trotz ihres festen Glaubens an die wichtigste aller Dandy-Regeln ("Ziehe niemals deine Waffe") finden sie sich bald in einer misslichen Lage wieder, in der sie merken, dass Regeln dazu da sind, gebrochen zu werden.

Bildergalerie zum Film

Dear Wendy  Legend Filmverleih GmbHDer Schwur der Dandies  Astrid Wirth/Legend Filmverleih GmbHWie alle Männer aus Estherslope soll auch Dick (Jamie...h GmbHDear Wendy  Legend Filmverleih GmbHDick (Jamie Bell) mit Sebastian (Danso Gordon),...h GmbH

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Dänemark
Jahr: 2005
Genre: Drama
Länge: 101 Minuten
FSK: 18
Kinostart: 06.10.2005
Regie: Thomas Vinterberg
Darsteller: Bill Pullman, Chris Owen, Jamie Bell




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.