Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Yasmin

Yasmin (2004)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


YASMIN, eine pakistanische Immigrantin der zweiten Generation, lebt in der Spannung zwischen ihrer Lebenlust und den Forderungen ihrer Familie, der die Mutter fehlt. Sie arbeitet als Sozialarbeiterin mit behinderten Kindern in Nordengland und wird von ihren Kollegen sehr geschätzt. Yasmins Vater ist frommer Muslim und Wächter der ansässigen Moschee, während ihr Bruder sich lieber als Kleindealer betätigt.
Die Anti-Terrormassnahmen der Polizei nach dem Anschlag der Al-Qaeda auf das politische und ökonomische Zentrum des Westens im Jahr 2001 radikalisiert die jungen Muslime. Die Ereignisse verändern auch die Haltung von Yasmins Freunden und Arbeitskollegen, die sich von ihr distanzieren. Der Blick von aussen macht Yasmin zur Muslima.

Bildergalerie zum Film

Yasmin  academy films ludwigsburgYasmin  academy films ludwigsburgYasmin  academy films ludwigsburgYasmin  academy films ludwigsburgYasmin  academy films ludwigsburgYasmin  academy films ludwigsburg

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien, Deutschland
Jahr: 2004
Genre: Drama
Länge: 87 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 26.05.2005
Regie: Kenny Glenaan
Darsteller: Miriam Ali, Archie Panjabi, Mary Wray
Verleih: Academy Films

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Trailer
Trailer





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.