Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

The Imam (2005)

THE IMAM ist die Geschichte von Emrullah, einem Ingenieur, der - aus Angst, als „Fundamentalist“ etikettiert zu werden - verschweigt, dass er die Imam-Hatip-Schule (Fachoberschulen für islamische Vorbeter) besucht hat...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ingenieur Emrullah ist es peinlich, dass er Absolvent der Imam-Hatip-Schule (Fachoberschulen für islamische Vorbeter) ist. Im Berufsleben und angesichts von Vorurteilen geniert er sich dermaßen, dass er sogar seinen Namen in Emre ändert. Er studiert im Ausland, lernt Fremdsprachen und mutiert zu einem modernen, langhaarigen Geschäftsmann, der eine Harley Davidson fährt. Bis zu der Begegnung mit seinem ehemaligen Mitschüler aus der Imam-Hatip-Schule... Durch den Besuch seines krebskranken Freundes wird Emre und sein Umfeld mit dessen tatsächlicher Identität konfrontiert. Gefangen in dieser Konfrontation mit seiner wahren Persönlichkeit, kann Emre den letzten Wunsch seines Freundes nicht abschlagen, und akzeptiert, an dessen Stelle als der stellvertretende Imam in sein Dorf zu fahren So begegnen die Dorfbewohner zum ersten Mal einem Motorrad fahrenden, langhaarigen Geistlichen. Dadurch dass auch die Dorfbewohner diesen Geistlichen befremdlich finden, der Motorrad fährt und den Kindern mit dem Notebook Koranunterricht erteilt, erhalten die in der Stadt gelebten Widersprüche eine noch interessantere Dimension.

Bildergalerie zum Film

The ImamThe ImamThe ImamThe ImamThe ImamThe Imam

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Türkei
Jahr: 2005
Genre: Drama
Länge: 110 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 27.10.2005
Regie: Ismail Günes
Darsteller: Ahmet Yenilmez, Mehmet Usta, Esref Ziya Terzi
Verleih: Maxximum Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.