Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Bye bye Blackbird

Bye bye Blackbird (2005)

Drama: Paris um 1900. Josef (James Thierree, Enkel von Charlie Chaplin) baut in schwindelerregender Höhe am Eiffelturm. Als sein bester Freund in die Tiefe stürzt, scheint sein Lebensglück begraben. Dann lernt er eine Trapezkünstlerin kennen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Paris um 1900: Der junge Josef (James Thierree, Enkel von Charlie Chaplin) ist Wanderarbeiter. In schwindelerregender Höhe baut er am Eiffelturm. Als sein bester Freund in die Tiefe stürzt, scheint sein Lebensglück begraben. Ein Plakat mit der wunderschönen Trapezkünstlerin Alice (Izabella Miko) reißt ihn ins Leben zurück. Für Josef ist es Liebe auf den ersten Blick und fortan hat er nur ein Ziel, er will gemeinsam mit Alice am Trapez durch die Lüfte schweben.
Zunächst sieht es so aus, als würde der Traum wahr werden; Alice und Josef studieren gemeinsam eine Nummer ein, wie man sie in der Welt der Trapezkünstler noch nie gesehen hat. Gemeinsam fliegen sie durch die illuminierte Zirkuskuppel, wirken wie füreinander bestimmt. Es scheint, als könne nichts ihren Höhenflug aufhalten. Doch das Schicksal hat Anderes mit ihnen vor…

Bildergalerie zum Film

Bye bye Blackbird  Reverse Angle PicturesBye bye Blackbird  Reverse Angle PicturesBye bye Blackbird  Reverse Angle PicturesBye bye Blackbird  Reverse Angle Pictures

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich, Deutschland, Luxemburg, Großbritannien
Jahr: 2005
Genre: Drama
Länge: 99 Minuten
Kinostart: 30.11.2006
Regie: Robinson Savary
Darsteller: Derek Jacobi, Thierry van Verweke, Mathieu Elbehri
Verleih: Reverse Angle

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.