Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: 21

21 (2007)

Drama: Basierend auf Ben Mezrichs Buch "Bringing Down the House: The Inside Story of Six M.I.T. Students Who Took The Vegas for Millions.", erzählt Robert Luketic ("Natürlich blond!", "Das Schwiegermonster") die unglaubliche aber wahre Geschichte von sechs MIT-Studenten, denen es gelang, mit den größten Casinos der Welt ihr Spiel zu treiben – und zu gewinnenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 12 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ben Campbell (JIM STURGESS) ist Mathematikstudent am renommierten MIT und ein wahres Genie auf seinem Gebiet. Eines Tages erhält er ein verlockendes Angebot: Einer seiner Lehrer, der Mathematik-Professor Mickey Rosa (KEVIN SPACEY), will ihn für sein "Blackjack Team" anheuern.
In diesem Team bildet Rosa sechs hochbegabte MIT-Studenten als Spezialisten im Kartenzählen aus. Nicht ohne Hintergedanken, denn er hat etwas entwickelt, von dem viele nicht einmal zu träumen wagten: die perfekte Formel, um jedes Casino zu schlagen. In Las Vegas gelingt es dem cleveren Experten-Team, die Casinos mit einem ausgeklügelten System – und auf mehr oder weniger legale Weise – um Millionen zu erleichtern.
Doch die Casino-Security ist ihnen bereits dicht auf den Fersen…

Bildergalerie zum Film

2121Cam (SAM GOLZARI), Jill (KATE BOSWORTH) Ben (JIM STURGESS), ...212121

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2007
Genre: Drama
Länge: 117 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 10.04.2008
Regie: Robert Luketic
Links: www.21-derfilm.de
Darsteller: Aaron Yoo, Kevin Spacey, Liza Lapira

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen








Reklame