Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Pink Floyd - The Wall  (WA)

Pink Floyd - The Wall (1982)

Wiederaufführung des Musikfilms aus der Feder von Pink-Floyd-Mastermind Roger Waters mit Bob Geldof in der Hauptrolle: Musiker Pink sitzt ausgebrannt in einem Hotelzimmer. Von Drogen an den Rand des Wahnsinns getrieben, verschwimmen in seinen Gedanken Raum und Zeit, Traum und RealitätUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


The Wall ist die Geschichte von Pink (Bob Geldof), der in Los Angeles in einem Hotelzimmer sitzt, leer und ausgebrannt. Raum und Zeit verschwimmen. Alptraum und Wirklichkeit werden eins. In irrealen Sequenzen, in erschreckenden Rückblenden teils Realfilm, teils Zeichentrick, erzählt der Film das Leben von Pink, der geboren im 2. Weltkrieg, ohne Vater aufwächst und an der Liebe seiner Mutter zerbricht. Den zuviel Shows, zuviel Applaus und zuviel Drogen in die Isolation und damit an den Rand der Verzweiflung, an die Grenze des Wahnsinns treiben.

Der Bilderrausch und die einzigartige Musik von Pink Floyd machen diesen Film zu einem Erlebnis für die Sinne, das bis heute in dieser Form kaum erreicht wurde. Ein Kultfilm, den man immer wieder sehen kann.

Bildergalerie zum Film

Pink Floyd - The WallPink Floyd - The WallPink Floyd - The WallPink Floyd - The WallBob Geldof - Pink Floyd - The WallPink Floyd - The Wall

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 1982
Genre: Musik
Länge: 95 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 06.11.2008
Regie: Alan Parker
Darsteller: Eleanor David, Bob Geldof, Christine Hargreaves
Verleih: Croco Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.