VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Battleship

Battleship (2011)

US-SciFi-Action nach dem gleichnamigen Brettspiel "Flottenmanöver" von Hasbro, mit Pop-Ikone Rihanna in ihrer ersten Kinorolle: Der unglücklich in die Tochter seines Admirals verliebte Alex Hopper gerät bei dem Seemanöver einer internationalen Floote mitten in den Angriff einer außerirdischen Macht...
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kaum ein Offizier hat je in der US-Navy derart schnell Karriere gemacht wie Alex Hopper (Taylor Kitsch). Aber dann begeht er einen Fehler, der ihn die Laufbahn kosten könnte: Er verliebt sich ausgerechnet in Sam (Brooklyn Decker), die Tochter seines Admirals (Liam Neeson). Ein Problem, bei dem ihm auch sein älterer Bruder Stone (Alexander Skarsgård), Kommandeur der USS Samson, nicht helfen kann. Alex bleibt allerdings wenig Zeit, über sein Schicksal nachzugrübeln, denn bei einem internationalen Seemanöver im Pazifik gerät seine Einheit in eine Situation, auf die sie auch die beste Militärschule nicht vorbereiten konnte: Mitten auf dem Ozean wird die Flotte von den gigantischen Kampfmaschinen einer außerirdischen Macht angegriffen.

Bildergalerie zum Film

BattleshipBattleshipBattleshipBattleshipBattleshipBattleship

FilmkritikKritik anzeigen

Dass die USA in den Hollywood-Realitäten regelmäßig mit einer Mischung aus todesverachtender Naivität und wenig angebracht erscheinender Coolness in die finalen Schlachten um den Fortbestand der Menschheit zieht, ist spätestens seit "Independence Day" keine Neuigkeit mehr. Roland Emmerich verstand es seinerzeit aber zumindest seinen Film, der von einer Invasion zerstörerischer Außerirdischer [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2011
Genre: Action, Science Fiction, Kriegsfilm
Länge: 131 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 12.04.2012
Regie: Peter Berg
Darsteller: Rihanna, Alexander Skarsgård, Liam Neeson
Verleih: Universal Pictures International

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Liam Neeson
News
Liam Neeson als Kriegsverbrecher
Im Indiedrama "An Ordinary Man"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.