VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: Almanya

Almanya - Willkommen in Deutschland (2010)

Almanya

Deutsche Komödie: Eine seit drei Generationen in Deutschland lebende türkische Gastarbeiterfamilie, fährt auf Wunsch des Großvaters noch einmal gemeinsam in ihre alte Heimat. Die turbulente Reise nimmt jedoch eine unerwartete WendungUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 14 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der sechsjährige Cenk (Rafael Koussouris) hat's nicht leicht in der Schule: Als Sohn eines Türken und einer Deutschen steht er ständig zwischen den Stühlen. Beim Sport will niemand ihn in der Mannschaft haben und selbst auf der Europakarte im Klassensaal ist er der einzige, für dessen Fähnchen sich kein Platz findet. Kein Wunder, dass er von seiner Familie Aufklärung fordert: Was, bitte, ist er denn jetzt? Deutscher oder Türke? Die richtige Antwort: Beides, kann ihn nicht wirklich besänftigen.
Und so erzählt ihm seine Cousine Canan (Aylin Tezel) bei einem Familientreffen zum Trost die Lebensgeschichte ihres gemeinsam Großvaters Hüseyin (Vedat Erincin), der Ende der 60er Jahre als Gastarbeit gen "Almanya" zog und nach einigen Jahren auch seine Frau Fatma mit den Kindern in die Ferne holte. Und während die 22-Jährige noch erzählt, berichtet Opa seiner wenig erfreuten Familie, dass er ein Haus in der Türkei erstanden hat und nun mit allen für einen Urlaub in die Türkei zu gondeln gedenkt. Und das ausgerechnet, nachdem Fatma und Hüseyin gerade einen deutschen Pass beantragt haben. Doch Widerstand gegen die Wünsche des alten Herrn sind zwecklos...

Bildergalerie zum Film

Almanya - Die deutsche Staatbürgerschaft: Fatma (Lilay ...Almanya - Die ganze Familie auf ihrer Reise in die Türkei: ...Almanya - Hüseyin (Fahri Ogün Yardim) reist nach ...Almanya - Hüseyin (Fahri Ogün Yardim) hört in einem ...Almanya - Ali (Denis Moschitto) und seine Frau Gabi (Petra ...Almanya - Hüseyin (Vedat Erincin) und sein Enkel Cenk ...

FilmkritikKritik anzeigen

Zusammenarbeitende Brüder sind in der Filmwelt nicht wirklich ungewöhnlich: Die Coen-Brüder, die Farrelly-Brüder, die Wachowski-Brüder - sie alle arbeiten seit Jahren erfolgreich zusammen. Das zwei Schwestern zusammen Filme schreiben und inszenieren, ist hingegen, aus welchen Gründen auch immer, deutlich seltener. Die Schwestern Nesrin und Yasemin Samdereli sind insofern eine Ausnahme - und ich [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Komödie
Länge: 97 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 10.03.2011
Regie: Yasemin Samdereli
Links: www.almanya-film.de
Darsteller: Lilay Huser, Demet Gül, Fahri Ogün Yardim
Verleih: Concorde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

v.l.n.r. Tim Seyfi , Aylin Tezel , Rafael Koussouris , ...
News
Umjubelte Weltpremiere
"Almanya - Willkommen in Deutschland" Premiere bei den 61. Internationalen Filmfestspielen in Berlin







Reklame