Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Drei

Drei (2010)

Deutsche Beziehungs-Dramödie, inszeniert von Tom Tykwer: Hanna und Simon, beide Mitte 40, sind ein Paar in Berlin. Ohne das Wissen des jeweils anderen verlieben sie sich in den ebenso fremden wie faszinierenden Adam. Das Geheimnis belebt und verwirrt die Beziehungen zwischen den Liebenden.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 8 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Seit 20 Jahren sind Hanna und Simon ein Paar. Sie leben in Berlin, nebeneinander und miteinander in kämpferischer Harmonie. Sie sind attraktiv, modern, gereift, kinderlos, kultiviert, ernüchtert. Fremdgehen, Kinderwunsch, Zusammenziehen, Fehlgeburten, Flucht und Rückkehr: die Kulturmoderatorin und der Kunsttechniker haben vieles hinter sich, aber nicht mehr ganz so viel vor. Bis sich beide, ohne voneinander zu wissen, in denselben Mann verlieben. Adam Born, Stammzellenforscher. Ein Mensch mit vielen Gesichtern, charmant, geheimnisvoll, ein Mann der Tat, kein Zauderer. Erst lässt sich Hanna mit ihm ein, wenig später auch Simon. Heimlich führen sie ihre Affären mit Adam, nicht ahnend, wie sehr das Geheimnis, das sie voreinander haben, sie miteinander verbindet. Erst als Hanna unverhofft schwanger wird, werden die drei Liebesbeziehungen ernsthaft auf die Probe gestellt.

Bildergalerie zum Film

Drei - HauptplakatSimon (Sebastian Schipper) und Hanna (Sophie Rois) in...Drei'Hanna (Sophie Rois) und Adam (Devid Striesow) in 'Drei'Hanna (Sophie Rois) in 'Drei'Simon (Sebastian Schipper) und Hanna (Sophie Rois) in...Drei'Simon (Sebastian Schipper) und Hanna (Sophie Rois) in...Drei'

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Drama, Komödie
Länge: 119 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 23.12.2010
Regie: Tom Tykwer
Darsteller: Alexander Yassin, Senta Dorothea Kirschner, Sophie Rois
Verleih: X Verleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Europäischen Filmpreis 2011
News
European Film Academy Awards 2011
Nominierungen für den 24. Europäischen Filmpreis
Tom Tykwer
News
Moderne Beziehungsformen
Tom Tykwer: Keine moderne Beziehung
FFA Filmförderanstalt
News
Verleihförderung und Medialeistungen
FFA vergibt rund 650.000 Euro
Tom Tykwer und Armin Mueller-Stahl (in Filmmaske),...IONAL
News
Tom Tykwer dreht "Drei"
Tragikkomödie um Paar in den 40ern





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.