Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Orly

Orly (2009)

Deutsch-Französisches Drama: Zwei Stunden am Flughafgen Paris Orly - Die unterschiedlichsten Menschen warten auf ihren Flug. Dann muss der Flughafen wegen einer Bombendrohung geräumt werdenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Zwei Stunden am Flughafen Paris Orly. Eine junge Frau (Natacha Régnier), auf dem Weg nach Hause zu ihrem Mann, verliebt sich in einen Fremden (Bruno Todeschini). Eine Mutter (Mireille Perrier) und ihr fast erwachsener Sohn (Emile Berling) sind unterwegs zur Beerdigung des Exmannes und Kindvaters. Ein junges Paar (Jirka Zett, Lina Falkner) auf seiner ersten großen Reise verliert sich aus den Augen. Eine Frau (Maren Eggert) wagt erst in der Anonymität der Öffentlichkeit, den Abschiedsbrief ihres Mannes (Josse De Pauw) zu lesen. Sie alle warten auf ihren Flug.

Bildergalerie zum Film

OrlyOrlyOrlyOrly - Angela SchanelecOrlyOrly

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Deutschland
Jahr: 2009
Genre: Drama
Länge: 84 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 04.11.2010
Regie: Angela Schanelec
Darsteller: Maren Eggert, Mireille Perrier, Natacha Régnier
Verleih: Piffl Medien

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.