Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ander

Ander (2008)

Spanisches Drama über das späte Coming-Out eines Bauern im ländlichen Baskenland: Der Nach dem Auszug seiner Schwester lebt der 40jährige Bauer Ander auf seinem Hof allein mit seiner Mutter. Als er sich ein Bein bricht, stellt die Familie gegen seinen Willen einen peruanischen Immigranten ein - in den sich Ander, zunächst ohne es zu merken, mehr und mehr verliebtUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In der ländlichen Abgeschiedenheit des Baskenlandes lebt der gut 40 Jahre alte Bauer Ander (Josean Bengoetxea) mit seiner Schwester Arantxa (Leire Ucha) und seiner alten Mutter (Pilar Rodriguez) zusammen. Er führt ein monotones Leben, das nur Arbeit kennt - entweder auf dem Hof oder in der nahen Fahrradfabrik. Demnächst wird Arantxa heiraten und das gemeinsame Elternhaus verlassen, Ander sich dann allein um die halsstarrige Mutter zu kümmern haben. Doch dann bricht er sich bei einem Unfall ein Bein und muss zwei Monate lang einen Gipsverband tragen.

Um ihn zu entlasten, stellt die Familie gegen den Willen der Mutter den peruanischen Immigranten José (Cristhian Esquivel) als Arbeitshilfe ein. Mit dem Neuankömmling verändern sich die persönlichen Beziehungen innerhalb der Familie. Die Mutter, die kaum spanisch spricht, weigert sich, mit José zu kommunizieren. Arantxa und Ander hingegen nehmen persönlichen Anteil an seinem Leben. Sobald Ander an Krücken gehen kann, hilft er José bei der Arbeit. Immer enger freunden sich die Männer dabei an.

Als Ander José zu Arantxas Hochzeit einlädt, führt dies zu einem ernsten Konflikt mit der Mutter. Auf der Hochzeitsfeier kommt es in einem völlig unerwarteten Augenblick zu einer stürmischen sexuellen Begegnung zwischen den beiden Männern. Nach anfänglicher Irritation und Abwehr wird Ander klar, dass er tiefe Gefühle für José entwickelt hat - und muss sich entscheiden, ob er sein Leben so verändert, dass der Freund einen Platz darin hat.

Bildergalerie zum Film

'Ander''Ander''Ander''Ander''Ander''Ander'

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Spanien
Jahr: 2008
Genre: Drama
Länge: 125 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 15.04.2010
Regie: Roberto Castón
Darsteller: Mamen Rivera, Eriz Alberdi, Pilar Rodríguez
Verleih: Bildkraft

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.