VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Dark Life (2012)

Robert Zemeckis begibt sich mit der Verfilmung von Kat Falls' "Dark Life" in eine apokalyptische Welt, in der Menschen unter Wasser hausen müssenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Film spielt in einer apokalyptischen Zukunft, in der das Meer große Teile der Erde verschlungen hat und die Menschen zusammengedrängt auf den letzten trockenen Flecken hausen - bis auf einige Pioniere, die versuchen, in der Unterwasserwelt zu leben. So auch die Familie des jungen Ty, um den sich die Story dreht. Er plant, nach seinem 18. Geburtstag eine eigene Farm zu gründen, als Gesetzlose Versorgungsschiffe der Regierung attackieren und drohen, Unterwassersiedlungen zu zerstören. Zusammen mit einem Mädchen von "oben", das sich auf der Suche nach ihrem Bruder in Tys Welt begibt, stößt er zu den Grenzen des bewohnten Meeres vor und stellt fest, dass die Gesetzlosen vielleicht doch nicht ganz so blutdürstige Kriminelle sind, wie von der Regierung behauptet. Schließlich kommt er einem düsteren Geheimnis auf die Spur...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2012
Genre: Science Fiction, Abenteuer
Kinostart: Unbekannt
Regie: Robert Zemeckis




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.