VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Gefährten - Plakat
Gefährten - Plakat
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
Zum Video: Gefährten

Gefährten (2010)

War Horse

Verfilmung von Michael Morpurgos Roman "Schicksalsgefährten": England im ersten Weltkrieg. Der Bauernjunge Albert wird von seinem Pferd Joey getrennt - es landet bei der Armee und schließlich in Europa. Doch Joey will unbedingt zurück auf seinen Hof in England...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kurz vor dem Ersten Weltkrieg ersteht eine britische Bauernfamilie bei einer Auktion einen feurigen Hengst, ohne tatsächlich das Geld für den Kauf zu besitzen. Dieses Pferd namens Joey scheint nur ein Verlust zu sein und ein steter Quell für Streitereien zwischen Ted und Rosie Narracott (Peter Mullan und Emily Watson). Aber ihr Sohn Albert (Jeremy Irvine) ist entschlossen, das Pferd zu zähmen und zu trainieren, um aus Joeys verheißungsvollen Talenten möglichst viel herauszuholen. Schnell werden die zwei unzertrennlich. Bei Kriegsausbruch aber werden sie auseinandergerissen: Joey wird an einen britischen Kavallerieoffizier verkauft und muss an die Front.

Damit beginnt für Joey ein verschlungener Weg durch Freud und Leid, durch Not und Wunder. Aus dem einfachen Pferd wird schließlich ein wahrer Held, der mit seiner Unschuld und bedingungslosen Hingabe an seine Freunde alle Menschen beeindruckt, egal auf welcher Seite des Krieges sie stehen. Joey zieht Ambulanzkutschen über die Schlachtfelder, hilft deutschen Soldaten auf der Flucht, beflügelt die Fantasie eines französischen Mädchens und schleppt riesige Kanonen auf Berge.

Während Joey sich in dem unwirtlichen Niemandsland zwischen britischem und deutschem Gebiet befindet, erreicht auch Albert die Schützengräben. Und obwohl von dort aus kein Weg mehr zurückzuführen scheint, ergibt sich plötzlich eine Chance auf Frieden – wenigstens für einen Moment lang...

Bildergalerie zum Film

War HorseWar Horse - Albert (Jeremy Irvine) und sein Pferd JoeyGefährten - Albert (Jeremy Irvine) und sein Pferd JoeyGefährten - Regisseur Steven Spielberg mit Hauptdarsteller ...Gefährten - Albert Jeremy Irvine, rechts) und sein Vater ...Gefährten - Albert (Jeremy Irvine) und sein Pferd Joey

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2010
Genre: Drama, Kinderfilm, Historie
Länge: 146 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 16.02.2012
Regie: Steven Spielberg
Links: www.gefaehrten-derfilm.de
Darsteller: Jeremy Irvine, Celine Buckens, David Thewlis
Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Awards - Oscar 2012Weitere Infos

  • Bester Film
  • Bestes Szenenbild
    Rick Carter, Lee Sandales
  • Beste Kamera - Janusz Kaminski
  • Beste Filmmusik - John Williams
  • Bester Ton
    Gary Rydstrom, Andy Nelson, Tom Johnson , Stuart Wilson
  • Bester Tonschnitt
    Richard Hymns, Gary Rydstrom

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Gefährten - Weltpremiere in New York, 4. Dezember 2011 - ...
News
Steven Spielbergs Gefährten
Umjubelte Weltpremiere in New York
Steven Spielberg
News
Steven Spielberg:
Von Pferden enttäuscht







Reklame