Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
La Isla - Archive einer Tragödie
La Isla - Archive einer Tragödie
© Ohne Gepäck Filmproduktion

Zum Video: La Isla - Archive einer Tragödie

La Isla - Archive einer Tragödie (2009)

La Isla: Archives of a Tragedy

Armee und Polizei verschleppen und ermorden in Guatemala Ende des 20. Jahrhunderts hunderttausende Menschen. Doch dieser beispiellose Völkermord in der jüngeren Geschichte Amerikas bleibt ungesühnt.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein System von Terror und Straflosigkeit setzt bis heute auf Schweigen und Mangel an Beweisen. Doch im Jahre 2005 wird nach einer gewaltigen Explosion in der Hauptstadt von Guatemala zufällig das geheime Archiv der Nationalpolizei gefunden. Auf dem Gelände der heutigen Polizeischule lag früher die Insel, ein geheimes Gefängnis gefürchteter Kommandos der Policia Nacional. Und hier tauchen jetzt Millionen Dokumente auf...

Der Regisseur ist der bisher einzige Filmemacher, der in diesem Archiv drehen durfte. Es gelingt ihm, mittels einer außergewöhnlichen visuellen und emotionalen Interaktion die Geschichte einer Tragödie nachzuzeichnen und Beweise für unfassbare Verbrechen zu finden. Er portraitiert außerdem eine junge Generation von Mitarbeitern, die sich vom Würgegriff der unaufgearbeiteten Geschichte befreien will.

Bildergalerie zum Film

La Isla - Archive einer Tragödie - Uli StelznerLa Isla - Archive einer TragödieLa Isla - Archive einer TragödieLa Isla - Archive einer TragödieLa Isla - Archive einer TragödieLa Isla - Archive einer Tragödie

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Jahr: 2009
Genre: Dokumentation
Länge: 85 Minuten
Kinostart: 27.05.2010
Regie: Uli Stelzner

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.