Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Pina - Tanzt sonst sind wir verloren - 3D
Pina - Tanzt sonst sind wir verloren - 3D
© NFP marketing & distribution

Zum Video: Pina - Tanzt sonst sind wir verloren

Pina - Tanzt, tanzt sonst sind wir verloren (2010)

Pina

Tanzfilm/Doku von Wim Wenders, mit und über die verstorbene Choreographin Pina Bausch.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Wim Wenders hat nach dem plötzlichen Tod der weltberühmten Choreographin Pina Bausch seine zunächst ausgesetzten Filmpläne wieder aufgenommen und beginnt vom 21. Oktober bis 2. November 2009, in enger Zusammenarbeit mit dem Ensemble des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch, mit dem erste Teil der Dreharbeiten zu dem abendfüllenden Tanzfilm PINA in 3D.
Wim Wenders hatte nach dem plötzlichen Tod der weltberühmten Choreographin Pina Bausch im Sommer 2009 seine zunächst ausgesetzten Filmpläne wieder aufgenommen und vom 21. Oktober bis 2. November 2009, in enger Zusammenarbeit mit dem Ensemble des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch, drei Stücke von Pina Bausch, "Café Müller" (UA 1978), "Das Frühlingsopfer" (UA 1975) und "Vollmond" (UA 2006), zum größten Teil während öffentlicher Aufführungen der Stücke auf der Bühne des Wuppertaler Opernhauses, in 3D aufgenommen.

Bildergalerie zum Film

Arbeitsfoto, 3D Dreharbeiten PINA 'Das...egie)Arbeitsfoto, 3D Dreharbeiten PINA Wim Wenders mit...pfer'Pina - Ensemble 'Vollmond'Pina - Hélène LouvrartPina - Ditta Miranda Jasjfi in 'Vollmond'Pina - Daphnis Kokkinos und Regina Advento

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Dokumentation, Tanzfilm, 3D
Länge: 103 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 24.02.2011
Regie: Wim Wenders
Darsteller: Pina Bausch
Verleih: NFP marketing & distribution

Awards - Oscar 2012Weitere Infos

  • Bester Dokumentarfilm
    Wim Wenders, Gian-Piero Ringel

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Donata und Wim Wenders - Welturaufführung im...erlin
News
3D Tanzfilm "Pina" feiert Welturaufführung
Umjubelte Welturaufführung im Wettbewerb der Internationalen Filmfestspiele Berlin (außer Konkurrenz).





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.