Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Einer wie Bruno

Einer wie Bruno (2010)

Deutsches Drama mit Christian Ulmen: Die 13-jährige Radost lebt allein mit ihrem geistig-behinderten Vater Bruno. Durch die Krankheit des Vaters haben sich die klassischen Vater/ Tochter-Rollen mehr und mehr vertauscht. Doch mit beginnender Pubertät spürt Radost immer mehr den Wunsch nach einem "normalen" Erwachsen werden.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.6 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 10 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Radost, lebt mir ihrem allein erziehenden Vater Bruno zusammen. Aber ihr Vater ist nicht so wie all die anderen Väter. Er leidet an Oligophrenie, sprich er hat einen Intelligenzquotienten weit unter dem Durchschnitt – man kann sich vorstellen er sei auf dem geistigen Niveau eines 10-Jährigen stehen geblieben. Was Bruno aber nicht daran gehindert hat in den letzten Jahren für Radost ein toller Vater zu sein. Vielleicht sogar weit besser als der Durchschnitt. Aber mit Radosts erwachender Pubertät offenbaren sich die ersten gravierenden Probleme zwischen Radost und Bruno.

Bildergalerie zum Film

Besuch von Frau Corazon (Teresa Harder) vom...BrunoBruno (Christian Ulmen) und sein Spiegelbild. - Einer...BrunoBruno (Christian Ulmen) und Radost (Lola Dockhorn)...BrunoBruno (Christian Ulmen) beim Kneipenbesuch mit...BrunoDer verspielte Bruno (Christian Ulmen). - Einer wie BrunoEin unerwarteter Anruf vom Jugendamt: Radost (Lola...Bruno

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Drama
Länge: 100 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 12.04.2012
Regie: Anja Jacobs
Darsteller: Lola Dockhorn, Hans Löw, Hans Werner Meyer
Verleih: Movienet, 24 Bilder

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.