Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Kommt Mausi raus?!
Kommt Mausi raus?!
© Salzgeber & Co

Kommt Mausi raus?! (1995)

Kati, genannt "Mausi", ist lesbisch. Kein Mensch weiß das, und niemand soll es je erfahren, denn schüchtern ist Mausi auch.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Notgedrungen verlässt die 20-jährige ihr westfälisches Heimatdorf, um in Hamburg so zu leben, wie sie es wirklich will. In Yumiko findet sie ihre große Liebe und energische Förderin. Weil Mausi nach wie vor ihre Homosexualität kaschiert, schickt Yumiko sie nach Hause mit dem Rat, wenigstens ihre Mutter einzuweihen. Der Rest sei ein Kinderspiel. Wirklich? Immerhin begegnet Kati in der Heimat auch ihrem ersten Schwarm…

Bildergalerie zum Film

Kommt Mausi raus?!Kommt Mausi raus?!Kommt Mausi raus?!Kommt Mausi raus?!

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1995
Genre: Drama
Länge: 96 Minuten
FSK: 6
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Alexander Scherer, Angelina Maccarone
Darsteller: Kerstin Becker, Konstantin Graudus, Caroline Ebner
Verleih: Salzgeber & Co




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.