Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Ides Of March

The Ides Of March - Tage des Verrats (2011)

The Ides Of March

Politthriller/-drama basierend auf Beau Willimons Theaterstück "Farragut North", in dem dieser seine Erfahrungen als Mitarbeiter des Kampagnenteams von Präsidentschaftskanditat Howard Dean verarbeitete: Stephen Meyers, so ehrgeiziger wie idealistischer junger Polit-Berater, will Gouverneur Mike Morris zum Sieg in den Vorwahlen zur US-Präsidentschaft verhelfen. Bald aber muss er feststellen, dass der Polit-Betrieb ein Haifischbecken ist, in dem nur der siegen kann, der über Leichen geht...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der 30-jährige Polit-Berater Stephen Meyers (Ryan Gosling) ist ein Shooting Star seiner Branche und kämpft voller Überzeugung für den charismatischen Gouverneur Mike Morris (George Clooney), dem gute Chancen auf die nächste US-Präsidentschaft eingeräumt werden - sofern er es durch das Minenfeld der Vorwahlen in Ohio schafft.
Mal ist Stephen dafür zuständig, eine New York Times-Reporterin (Marisa Tomei) mit Insider-Infos zu versorgen, dann muss er die gegnerischen Attacken Paul Duffys (Paul Giamatti) abwehren. Doch während Stephen mit Kampagnenleiter Paul Zara (Philip Seymour Hoffman) gerade dabei ist, Gouverneur Morris einen wichtigen Vorsprung in den Umfragen zu verschaffen, kommt der ehrgeizige Idealist von der gewohnten Erfolgsspur ab und gerät ins Trudeln.
Plötzlich treiben ihn Fehler in die Defensive, die Praktikantin (Evan Rachel Wood) gerät in die Schusslinie und Stephen muss feststellen, dass ihn ein einziger winziger Fehler sein Ticket nach Washington kosten kann. Und nicht nur das: Bald steht auch das politische Überleben seines Kandidaten auf dem Spiel. Stephen muss sich entscheiden - und ganz gleich, welche Wahl er trifft, er wird über Leichen gehen müssen.

Bildergalerie zum Film

The Ides Of March - Ryan Gossling (Stephen Meyers)The Ides Of March - George Clooney (Mike Morris),...hter)The Ides Of March - Ryan GosslingThe Ides Of March - Evan Rachel Wood (Molly Stearns),...slingThe Ides Of March - Evan Rachel WoodThe Ides Of March - Clooney, Ryan Gosling, Philip...Zara)

FilmkritikKritik anzeigen

Der Polit-Berater Stephen Meyers (Ryan Gosling) ist Anfang 30, sieht gut aus und arbeitet im Wahlkampfteam des demokratischen Gouverneurs Mike Morris (George Clooney). Mit dem Kampagnenleiter Paul Zara (Philipp Seymour Hoffman) will er Morris ins Weiße Haus bringen – aus Überzeugung und für seine eigene Karriere. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen sie die wichtige Vorwahl in Ohio gewinnen. Doch [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2011
Genre: Thriller, Drama
Länge: 97 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 22.12.2011
Regie: George Clooney
Darsteller: Ryan Gosling, George Clooney, Talia Akiva
Verleih: Tobis Film

Awards - Oscar 2012Weitere Infos


Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.