Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Zara

Zara (2009)

Als Jugendliche musste Mirka aus ihrem kurdischen Heimatdorf Zara fliehen. Zwölf Jahre später, getrieben von der Sehnsucht nach Ihrer Heimat, begibt sie sich zusammen mit ihrer Schweizer Freundin Nursa auf die lange Reise nach Zara.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Auf ihrem beschwerlichen Fussmarsch durch die eintönig karge Landschaft begegnen den beiden Frauen Personen, von denen man nicht genau weiss, ob sie im Hier und Jetzt leben oder nur Erinnerungsfetzen aus der Vergangenheit sind. Je tiefer sie in das Land eindringen, desto stärker vermischen sich Realität, Erinnerung und Phantasie. Während es der heimatlosen Mirka auf der Reise gelingt, ihre Identität wiederzuentdecken und sich mit ihren Wurzeln zu versöhnen, stösst das Erlebte bei Nursa auf immer grösseres Unverständnis. Mit ihrem westlichen Blick kann sie das Gesehene weder verstehen noch verarbeiten und entfremdet sich immer mehr von ihrer Freundin...

Ayten Mutlu Saray kreiert in ihrem ersten Spielfilm eine poetische Meditation über das Leid des Exils und die tragische Geschichte der Kurden, die immer gezwungen waren, ihre eigene Sprache und ihre Wurzeln zu verleugnen. Eingebettet in betörend schöne und metaphorische Landschaftsbilder zeigt die Regisseurin die Rituale und Mythen, auf welchen die kurdisch-muslimische Identität gründet.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schweiz, Niederlande, Türkei, Österreich
Jahr: 2009
Genre: Drama
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Ayten Mutlu Saray
Darsteller: Barbara Sotelsek, Newroz Baz, Serpil Öcal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.