Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
'Rest in Peace'
'Rest in Peace'
© filmladen Filmverleih GmbH

Zum Video: Rest in Peace

Rest in Peace (2010)

Dokumentation: "Rest in Peace" - sie sollen in Frieden ruhen- unseren Toten.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Was aber passiert mit der sterblichen Hülle nach dem Tod? Wie gehen wir damit um? Was wissen wir über die Welt der Toten? Wie verändert sich ein Körper nach dem Tod?

In "Rest in Peace" geht es um Leichen. Um Verwesung und Verfall. Um Tote als ökologisches Problem, um Tote als menschliche Ersatzteillager. Es geht um die radikale Endgültigkeit. Um die Frage was von uns bleibt. Acht Episoden führen rund um den Globus und bieten einen manchmal verstörenden, manchmal unfreiwillig komischen Einblick in den Alltag jener Menschen, die jeden Tag mit Leichen zu tun haben.

Der Tod ist das elementarste Thema der Menschheit. Unsere Haltung dazu: irrational und paradox.

Bildergalerie zum Film

'Rest in Peace''Rest in Peace''Rest in Peace''Rest in Peace''Rest in Peace''Rest in Peace'

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich
Jahr: 2010
Genre: Dokumentation
Länge: 90 Minuten
Kinostart: Unbekannt
Regie: Andrea Morgenthaler
Darsteller: Martha Toledo, Dr. Mark Benecke, Harald Köck

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.