Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Charisuma (1999)

Karisuma

Goro arbeitet bei einer Spezialeinheit der Polizei. Bei der Geiselnahme eines Parlamentsmitgliedes übergibt ihm der Kidnapper eine geheimnisvolle Botschaft: Die Ordnung der Welt müsse wieder hergestellt werden.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Goro schafft es nicht, den Kidnapper daran zu hindern, einen Kollegen zu erschießen. Nach diesem Vorfall wird er vorläufig vom Dienst suspendiert, und er zieht sich aufs Land zurück. Dort entdeckt er einen merkwürdigen Baum, der scheinbar als einziger im weiten Umkreis noch nicht abgestorben ist. Ein junger Mann hält diesen Baum namens "Charisma" mit Infusionen am Leben, weil er glaubt, dass es sich um ein sehr besonderes Exemplar handelt.
Die Botanikerin Mitsuko ist dagegen der Ansicht, dass der Baum alles um sich herum zerstört und vielleicht auch bald den Weltuntergang auslösen wird.

Bildergalerie zum Film

CharisumaCharisumaCharisumaCharisuma

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Japan
Jahr: 1999
Genre: Thriller
Länge: 104 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Kiyoshi Kurosawa
Darsteller: Koji Yakusho, Yutaka Matsushige, Yôji Tanaka
Verleih: Ascot




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.