VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Cargo - Da draussen bist du allein

Cargo - Da draußen bist du allein (2009)

Cargo

Seit dem Öko-Kollaps der Erde lebt der größte Teil der Menschheit im All, in hoffungslos überfüllten Raumstationen. Die einzige Hoffnung, diesem Chaos zu entkommen, ist RHEA, ein paradiesischer Planet, 5 Lichtjahre von der Erde entfernt.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Geschichte von CARGO spielt auf dem heruntergekommenen Raumfrachter KASSANDRA, auf seinem Weg zur abgelegenen Station 42. Die junge Ärztin Laura ist als einzige wach an Bord. Der Rest der Besatzung: tiefgefroren im Kälteschlaf. Erst in vier Monaten wird Laura ihre lange Schicht überstanden haben. Während ihrer täglichen Kontrollgänge durch das gespenstisch leere Schiff hat Laura immer mehr das Gefühl, nicht alleine an Bord zu sein. Eine Erkundungsmission in dem dunklen und eiskalten Frachtraum endet in einem Fiasko. Der Rest der Besatzung wird geweckt. Ein Katz- und Mausspiel beginnt, in welchem nichts so ist, wie es scheint. Was verbergen die geheimnisvollen Frachtcontainer und wer oder was ist noch an Bord?

Bildergalerie zum Film

Cargo - Da draußen bist du alleinCargo - Da draußen bist du alleinCargo - Da draußen bist du alleinCargo - Da draußen bist du alleinCargo - Da draußen bist du alleinCargo - Da draußen bist du allein

FilmkritikKritik anzeigen

Nach fast 10 Jahren Arbeit wurde der erste Schweizer Science-Fiction-Film fertig gestellt und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bilder in aufpolierter Hochglanzoptik und vergleichsweise realistische Kulissen machen für den Zuschauer die Weiten des Weltalls greifbar. Leider können diese Bilder jedoch nicht über kleinere Schwächen im Drehbuch und einem für die meisten Zuschauer wohl zu [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schweiz
Jahr: 2009
Genre: Science Fiction
Länge: 110 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Ivan Engler, Ralph Etter
Darsteller: Regula Grauwiller, Roger Kaufmann, Christina Tchernychova
Verleih: Ascot

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.