Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Wir sind was wir sind

Wir sind was wir sind (2010)

Somos lo que hay

Mexikanischer Horrorfilm über eine kannibalistische Familie in ErnährungsnötenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 12 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Auf einer Straße verstirbt ein Mann mittleren Alters und hinterlässt seine Frau und die gemeinsamen drei Kinder in einer verzweifelten Situation: Sie müssen nicht nur mit dem schrecklichen Verlust klarkommen, sondern irgendwie auch Überleben! Und das ist nicht so einfach. Sie sind nämlich Kannibalen und ernähren sich ausschließlich von menschlichem Fleisch, das sie in blutigen Ritualen verzehren. Organisiert wurde das Fleisch stets von dem verstorbenen Vater. Wer wird nun für sie auf die Jagd gehen? Ohne Menschenfleisch ist die Familie dem Tod geweiht...

Bildergalerie zum Film

Wir sind was wir sindWir sind was wir sindWir sind was wir sindWir sind was wir sindWir sind was wir sindWir sind was wir sind

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Mexiko
Jahr: 2010
Genre: Horror
Länge: 90 Minuten
FSK: 18
Kinostart: 02.06.2011
Regie: Jorge Michel Grau
Darsteller: Octavio Michel, Juan Carlos Colombo, Esteban Soberanes
Verleih: Alamode Film, Die FILMAgentinnen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.