Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Allein gegen die Mafia - Staffel 1
Allein gegen die Mafia - Staffel 1
© Kinowelt Filmverleih GmbH

Allein gegen die Mafia (1983)

Der italienischen Sender Rai Uno produzierte die zehnteilige Thrillerserie Allein gegen die Mafia.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Teil 1: Kommissar Cattani wird nach Sizilien versetzt. Er soll die Nachfolge des ermordeten Polizeichefs antreten. Schnell bekommt er den Einfluss des Mafiaclans zu spüren. Doch Cattani kämpft unnachgiebig und engagiert gegen die Cosa Nostra, die sich nicht lange die Geschäfte stören lassen will. Weil sich Cattani nicht bestechen lässt, entführen die Gangster Cattanis Tochter. Ein nahezu aussichtsloser Kampf beginnt.

Teil 2:
Als Cattanis Tochter Paola tödlich verunglückt, reist Kommissar Cattani nach Sizilien, um die Verantwortlichen für die Entführung seiner Tochter dingfest zu machen. Er wird von einem korrupten Staatsanwalt festgenommen, und nur eine Allianz mit seinem Erzfeind Terrasini kann ihn retten. Doch niemand ahnt, dass Cattani als Doppelagent für beide Seiten arbeitet.

Teil 3:
Nachdem die Mafia Cattanis Ehefrau und Tochter brutal ermordet hat, zieht sich der Kommissar in ein Kloster zurück. Ein amerikanischer Agent überredet ihn, gegen einen internationalen Waffenschieberring vorzugehen. Schnell muss Cattani erkennen, dass auch der mächtige Bankier Antinaris in das illegale Waffengeschäft der Mafia verwickelt ist. Seine Ermittlungen lösen eine Kette der Gewalt aus.

Teil 4:
Der brutale Mord an dem Casinobesitzer Tindari, der enge Beziehungen zur Mafia haben soll, führt Commissario Corrado Cattani erneut zu seinem alten Feind Tano Carridi. Offenbar hatte der Killer Salvatore Frolo ein persönliches Motiv. Während sich Cattani mit der Staatsrichterin Silvia Conti und dem Journalisten Davide Faeti in die Ermittlungen stürzt, stellt Tano seinen persönlichen Drei-Punkte-Plan auf: Er will erstens die Anteilsmehrheit an der Antinari Bank übernehmen, zweitens mittels Erpressung und Scheinehe mit dessen Tochter die Kontrolle über die Internationale Versicherung von Filippo Rasi gewinnen und drittens und letztens endlich ein für alle Mal Corrado loswerden ...

Teil 5:
Nach dem Schock über den Tod von Corrado Cattani schwört Richterin Silvia Conti, seinen Mörder hinter Gitter zu bringen. Aber dem skrupellosen Geschäftsmann Espinosa, den sie für den brutalen Anschlag verantwortlich macht, ist nur schwer etwas nachzuweisen. Unerwartete Hilfe findet sie in dem Polizisten Davide Licata, den sie zunächst ebenfalls für ein Mafiamitglied hält. Aber Davide kann Silvia überzeugen, dass sie auf derselben Seite kämpfen. Gemeinsam stellen sie sich der lebensgefährlichen Übermacht aus Gewalt, Korruption und Drogenhandel ...

Teil 6:
Polizist Davide Licata und die mutige Richterin Silvia Conti setzen ihren Kampf gegen die mächtige Mafia unbeirrt fort. Die größte Gefahr geht von dem skrupellosen Neueinsteiger Brenno aus, der alles daran setzt, die Verbrecherorganisation unter seine Kontrolle zu bringen. Unterdessen benutzt Saverio Bronta Silvia, um seine Gegenspielerin Olga Camastra loszuwerden. Doch im Gefängnis gesteht Olga der Richterin, wer wirklich hinter dem Mord an Corrado Cattani steckt …

Teil 7:
Mit dem Mord an dem aussagebereiten Mafiosi Granchio in Sizilien wird ein wichtiger Schlag gegen die skrupellose Verbrecherorganisation vereitelt. Doch Richterin Silvia Conti gibt nicht auf. Mit Hilfe des jungen Kommissars Brede setzt sie die Ermittlungen fort und hat nach einem weiteren Verbrechen schnell das einflussreiche Camastra-Unternehmen im Visier. Sehr zum Unmut der Gräfin Olga Camastra, der es jedoch nicht gelingt, Conti von ihren Nachforschungen abzubringen. Als sich die Mafia mehr und mehr unter Druck sieht, gerät des Leben der Richterin in größte Gefahr ...

Bildergalerie zum Film

Allein gegen die Mafia - Staffel 1Allein gegen die Mafia - Staffel 1Allein gegen die Mafia - Staffel 1Allein gegen die Mafia - Staffel 1Allein gegen die Mafia - Staffel 1Allein gegen die Mafia - Staffel 1

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien
Jahr: 1983
Genre: Krimi, TV-Serie
Länge: 3388 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Damiano Damiani
Darsteller: Flavio Bucci, Vittoria Febbi, Giovanni Giancono
Verleih: Kinowelt




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.