Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Angsthasen
Angsthasen
© Kinowelt Filmverleih GmbH

Angsthasen (2006)

Der als einarmige „Polizeiruf“-Kommissar bekannte Edgar Selge läuft in dieser originellen Tragikomödie zur Höchstform auf. „Angsthasen“ war für die Goldene Kamera und den Grimme-Preis nominiert und lockte 4,18 Millionen Zuschauer vor die Fernseher!User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Adrian Zumbusch ist Extremphobiker und Hypochonder in einer Person. Sein Leben gleicht einer einzigen langen Panikattacke. Die Nachricht, dass er an Leukämie leidet und nur noch drei Monate zu leben hat, gleicht einem Befreiungsschlag. Jetzt, da er nichts mehr zu verlieren hat, blüht er auf, stürzt sich tollkühn ins wilde Leben – und in die Liebe. In der Ärztin Katja Lorenz, die eine Schwäche für hoffnungslose Fälle hat, findet er die perfekte Frau. Doch dann stellt sich heraus, dass die Befunde vertauscht wurden. Die tödliche Diagnose galt gar nicht Zumbusch ...

Bildergalerie zum Film

AngsthasenAngsthasenAngsthasenAngsthasenAngsthasenAngsthasen

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2006
Genre: Drama, Komödie
Länge: 89 Minuten
FSK: 12
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Franziska Buch
Darsteller: Tom O'Malley, Christian Hoening, Jürgen Hentsch
Verleih: Kinowelt




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.