Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Charleys Tante (Heinz Rühmann)
Charleys Tante (Heinz Rühmann)
© Kinowelt Filmverleih GmbH

Zum Video: Charleys Tantes

Charleys Tante (1956)

Heinz Rühmann in einer Glanzrolle! Als verrücktes Frauenzimmer konnte er sein komisches Talent voll zur Entfaltung bringen und machte den Film zu einem der größten Kassenschlager der 50er Jahre.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als Handelsattaché Dr. Dernburg die charmante Charlotta Ramirez kennenlernt, verliebt er sich auf der Stelle in die Deutsch-Brasilianerin. Bevor er sie jedoch näher kennenlernen kann, muß er seinen jüngeren Bruder Ralf besuchen, der sich mit seinem Freund Charley eine Junggesellenwohnung teilt. Ralf und Charley haben zwei hübsche Schwedinnen kennengelernt und sie in ihre Bude eingeladen. Den moralischen Bedenken der wohlerzogenen Ulla und Britta begegnen sie, indem sie den Besuch von Charleys Tante aus Südamerika ankündigen. Aber die Tante sagt kurzfristig ab - und so schlüpft Dr. Dernburg in Damenkleider und mimt als Charleys Tante den "Anstandswauwau". Die Party ist in vollem Gange, als Charleys Vater auftaucht. Er hat seine Tante seit über 30 Jahren nicht mehr gesehen. Aber der Schwerenöter erliegt ebenso dem Charme der "falschen Tante" wie auch Niels Bergström, der sich Sorgen um seine Tochter Ulla macht. Aber plötzlich steht die tatsächliche Tante vor der Tür - und es handelt sich um niemand anderes als Charlotta Ramirez, an die Dr. Dernburg sein Herz verloren hat...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1956
Genre: Komödie
Länge: 87 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 19.01.1956
Regie: Hans Quest
Darsteller: Heinz Rühmann, Hertha Feiler, Hans Leibelt
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.