Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
My Name is Earl - Season 4 - Serienbox-Cover
My Name is Earl - Season 4 - Serienbox-Cover
© 20th Century Fox Home Entertainment

My Name is Earl - Season 4 (2011)

Vierte und letzte Staffel der Serie mit Jason Lee als Ex-Gauner Earl auf Wiedergutmachungstour...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Seit Ex-Gauner Earl (Jason Lee) begriffen hat, dass sein Karma dank unzähliger Gemeinheiten in Trümmern liegt, will er allen Opfern einen Gefallen tun. Doch seine Wiedergutmachungsversuche, bei denen ihm sein unterbelichteter Bruder Randy (Ethan Suplee) zur Hand geht, enden fast immer im totalen Desaster.
So auch in Staffel 4: Voodoozauber, Killerbienen, infektiöse Füße und ein heftiger Tornado sind da noch verhältnismäßig kleine Katastrophen, mit denen es der chaotische Loser dabei zu tun bekommt. Viel schlimmer ist, dass er inzwischen wegen der penetranten Gutmacherei in seinem kleinkriminellen Umfeld als Spießer gilt und bald die gesamte Unterwelt von Camden gegen sich hat. Earl macht jedoch unbeirrt weiter. Und ob sich mit der Produktion eines lausigen Films, in dem ein Riesenoktopus das Weiße Haus angreift, wirklich das angeschlagene Karma aufpolieren lässt, dürfte fraglich sein ... Seit Ex-Gauner Earl (Jason Lee) begriffen hat, dass sein Karma dank unzähliger Gemeinheiten in Trümmern liegt, will er allen Opfern einen Gefallen tun. Doch seine Wiedergutmachungsversuche, bei denen ihm sein unterbelichteter Bruder Randy (Ethan Suplee) zur Hand geht, enden fast immer im totalen Desaster.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2011
Genre: TV-Serie
Länge: 550 Minuten
FSK: 12
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Chris Koch, Eyal Gordin, Gregory Thomas Garcia, Ken Whittingham, Marc Buckland
Darsteller: Charles Howerton, Jason Lee, Doby Daenger

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.